Beziehungsmarketing (CRM) / Vertriebsmanagement

Der 10. Durchgang ist am 09. November 2016 erfolgreich mit 23 Teilnehmern gestartet.

Der Start des 11. Studiendurchganges ist am 08.11.2017. Bewerben Sie sich jetzt - Informationen dazu erhalten Sie hier.

Sollten Sie kein Erststudium mit betriebswirtschaftlichen Inhalten absolviert haben, wäre auch ein alternativer Studienstart ab 22. Februar 2017 beginnend mit den General-Management Modulen 01 bis 05 möglich. Gern beraten wir Sie dazu ausführlich.

„Lieber Kunde, wir vermissen Sie!“
Einblicke und O-Töne: Customer Relationship Management neben dem Beruf studieren 

So beginnen häufig Briefe oder E-Mails von Unternehmen um Kunden wieder zum Kauf zu animieren. Neben der Botschaft, dass Sie als Kunde dem Unternehmen am Herzen liegen, werden oft auch Gründe für Ihr „Fernbleiben“ sowie Verbesserungswünsche erfragt... Lesen Sie hier weiter.

 

„Plötzlich stand beim letzten Spiel Ronaldo vor mir”

Viktoria Franke war als Medienkoordinatorin bei der Fußball-EM 2016 in Lens für die Pressebetreuung verantwortlich und absolviert berufsbegleitend seit November 2015 ihr Masterstudium Beziehungsmarketing/CRM in Chemnitz. - Pressemitteilung

 

Mit Ehrgeiz und Disziplin zum Erfolg

Anne Kozian, Absolventin des MBA-Studiengangs Customer Relationship Management (CRM)/ Vertriebsmanagement, präsentierte die Ergebnisse ihrer Masterthesis auf einer Konfernz in Dublin. - Pressemitteilung

berufsbegleitender Masterstudiengang Beziehungsmarketing (CRM) / Vertriebsmanagement

Teilzeitstudium neben dem Beruf - Überblick

„Der Erfolg von Unternehmen hängt aktuell nicht allein von überlegenen Produkten ab. Entscheidend ist die Nähe zum Kunden durch eine enge Kundenbeziehung und ein gelungenes Vertriebs- und Servicemanagement.
Das Management von Kundenbeziehungen ist zu einem neuen Qualifikationsprofil mit exzellentem beruflichen Entwicklungspotential geworden.
"

Univ.-Prof. Dr. Cornelia Zanger, Studiengangsleiterin 
und Inhaberin der Professur für Marketing und Handelsbetriebslehre an der TU Chemnitz

Bitte klicken Sie hier!

Die Beziehungen zwischen Unternehmen, Kunden und Geschäftspartnern haben sich in den vergangenen Jahren enorm gewandelt. Für eine zielgerichtete markt- und kundenorientierte Unternehmensführung sind Kundendialog und langfristige Kundenbindungen die zentralen Erfolgsgrößen. Die wahrgenommene Homogenität der Produkte bzw. Dienstleistungen durch den Konsumenten, seine heterogenen Bedürfnisse und Wünsche sowie die rasanten Entwicklungen bei den Informations- und Kommunikationstechnologien führten zu einer Neuausrichtung des Marketing. Der Fokus hat sich vom Massenmarketing hin zu einer individuellen und nachhaltigen Ansprache der (potenziellen) Kunden verschoben.

Als Experte für die Gestaltung von Kundenbeziehungen beginnend im Entwicklungsbereich über den Vertriebs- und Servicebereich bis zum Customer Relationship Management (CRM) benötigen Sie neben kaufmännischem Wissen vor allem moderne Marketing-, Wirtschaftsinformatik- und Management-Kenntnisse in einer Mischung aus praktischer und theoretischer Fundierung.

Hier zeigt sich der besondere Wert unserer MBA-Ausbildung, die dem gerecht wird. Mit dem abgeschlossenen Masterstudium passen Sie hervorragend zu einer Vielzahl aktueller Stellenangebote. Beispielsweise werden in Anzeigen folgende Tätigkeitsbereiche im Kundenbeziehungsmanagement (CRM) oder technischen Vertrieb beschrieben, die sich in unseren Öffnet internen Link im aktuellen FensterStudieninhalten widerspiegeln:

Mit dem universitären Masterabschluss sind Sie fit für einen breiten Einsatz in verantwortlichen Positionen zahlreicher Öffnet internen Link im aktuellen FensterBranchen. Zudem können Sie während des zweijährigen Studiums weitere berufspraktische Erfahrungen sammeln, die Ihre Karrierechancen zusätzlich erhöhen.

Wichtige Fakten auf einen Blick