Beschleunigte Trendwende zur Elektromobilität forciert Transformationsdialoge

2020 gewinnt die Elektromobilität deutlich an Fahrt. Umso dringlicher wird es für Zulieferunternehmen, sich jetzt auf den sich beschleunigenden Strukturwandel einzustellen. Dies war eine wichtige Botschaft der beiden Regionalen Transformationsdialoge in Sachsen (10. Sept. in Chemnitz) und in Thüringen (30. Sept. in Erfurt). Veranstalter der beiden Transformationsdialoge mit insgesamt 130 Teilnehmern aus der Zulieferindustrie waren [...]

23.10.2020|CATI|

Eventbranche zeigt sich kämpferisch!

Eventforscherin Prof. Dr. Cornelia Zanger tritt in den Dialog mit Branchenvertretern und zeigt Wege in die neue Event- und Messenormalität auf! Am Dienstag, den 22. September 2020 traf sich das „Who-is-Who“ der deutschen Veranstaltungsbranche in einem Online-Seminar mit Eventforscherin Prof. Dr. Cornelia Zanger. Ziel war es die Corona-Krise und ihre Wirkungen auf die Event- und [...]

Europa löst die Handbremse bei der E-Mobilität

Studie des Chemnitz Automotive Institute CATI in Zusammenarbeit mit AMZ und at zeigt auf: 2025 wird jedes vierte Auto aus europäischen Werken ein „Stromer“ sein – Über 50 Prozent davon werden in Deutschland produziert Inmitten eines tiefgreifenden Strukturwandels der Automobilindustrie und einer durch die Corona-Pandemie verschärften Absatzkrise nimmt die E-Mobilität auf den europäischen Straßen Fahrt [...]

11.09.2020|TUCed|

Events und Wege aus der Krise

Erste hybride Eventkonferenz beleuchtet Events und Messen in Zeiten von Corona Wie neue Messe- und Eventformate reale und virtuelle Erlebniswelten wirkungsvoll verzahnen können, steht im Mittelpunkt der 12. Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung der Technischen Universität Chemnitz am 30. Oktober 2020. Die Tagung versucht so Wege aus der Krise aufzuzeigen, denn Corona hat die Messe- und Eventbranche in [...]

Berufsakademie Sachsen: Absolventen aufgepasst!

Viele Studierende an der Berufsakademie Sachsen beenden in diesen Wochen ihr Duales Studium. Mit dem Bachelorabschluss in der Tasche stehen ihnen viele Wege offen. Für alle, die direkt ein berufsbegleitendes Masterstudium anschließen möchten, hat die TU Chemnitz mit den sächsischen Berufsakademien einen Kooperationsvertrag (s. Flyer) geschlossen.  So können sie nahtlos das Studium neben dem Beruf [...]

„TUCtalk-Spezial 1“ ist online

Prof. Dr. Georg Jahn und Prof. Dr. Stephan Mühlig vom Institut für Psychologie sprechen in der ersten Spezial-Ausgabe von TUCtalk über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Gesellschaft und auf ihre Arbeit an der Universität Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Sendereihe TUCtalk der Technischen Universität Chemnitz. Moderatorin Stefanie Müller spricht nicht im Studio [...]

10.07.2020|TUCed|

TUCed startet SmartERZ Fachkräftesicherung

Die TUCed erhält den Zuwendungsbescheid für das Startprojekt S3 im Rahmen der WIR! Initiative - Wandel durch Innovation in der Region, gefördert durch das BMBF. Damit startet das Letzte der drei Startprojekte im Smart Composite Erzgebirge Bündnis (SmartERZ). Vom 01.06.2020 bis zum 31.05.2022 entwickelt die TUCed u.a. neue Aus- und Weiterbildungskonzepte anhand betrieblicher Anforderungen. Bündnispartner [...]

26.06.2020|TUCed|

Disruption ist brennendes Thema für alle Fach- und Führungskräfte der Event- und Messebranche: Literaturtipp

Die Event- und Messebranche befindet sich durch den massiven Einzug digitaler Technologien in einem Transformationsprozess, der so sehr an Dynamik gewinnt, dass Experten von einer Disruption sprechen. Gerade vor dem Hintergrund der Restriktionen durch die Corona-Pandemie rückt dieses Thema mehr als jemals zuvor in den Mittelpunkt der Diskussion. In einer Veröffentlichung der Reihe „Essentials“ des [...]

Acht Tipps zur Rettung der Kundenbeziehung in der Corona-Krise

Prof. Dr. Cornelia Zanger, die an der TU Chemnitz im Bereich Event- und Messemanagement forscht, gibt Hinweise für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement in Krisensituationen „In einer ersten Umfrage des Deutschen Marketing Verbandes unter seinen deutschlandweit rund 60 angeschlossenen Marketing-Clubs zu den Auswirkungen der Corona-Krise wurde bereits Mitte März 2020 deutlich, dass in der Corona-Krise das Wichtigste [...]