Lebhaft Deutsch unterrichten - Banner

Lebhaft Deutsch unterrichten

Fortbildung für Lehrkräfte mit nicht-deutscher Herkunftssprache

Fakten

Termin:

März 2023

Form:

Einheiten in Präsenz und digitale Phasen

Kosten:

340€

Sie haben Fragen oder ein individuelles Anliegen?

Tina Hahnemann
Fachstudienberaterin

+49371 / 9094927

tina.hahnemann@tuced.de

Zur Anmeldung

Wenn Sie in einer Vorbereitungsklasse Deutsch als Zweitsprache unterrichten,
wenn Deutsch nicht Ihre Herkunftssprache ist,
wenn Sie Ihre Schülerinnen und Schüler beim Erlernen der deutschen Sprache bestmöglich unterstützen wollen, …
… dann bietet Ihnen diese Fortbildung das notwendige Handwerkszeug.

Sie erfahren, wie das Lernen von Sprache funktioniert und was dabei für die deutsche Sprache und den DaZ-Unterricht zu beachten ist. Vor allem lernen Sie, wie man DaZ-Unterricht plant und durchführt. Methoden und Materialien für vielfältigen DaZ Unterricht sind ebenso Thema wie Fragen der Integrati-on in sächsischen Schulen.