Möglichkeiten und Grenzen des internationalen Vergleichs - Banner

Möglichkeiten und Grenzen des internationalen Vergleichs

„Einmal aus Sachsen nach Helsinki und zurück“

Fakten

Termin:

25.02.2022

Form:

Präsenz oder Online

Veranstaltungsort:

Chemnitz oder Digital

Abschluss:

Teilnahmenachweis

Kosten:

Siehe Hinweise

Sie haben Fragen oder ein individuelles Anliegen?

Silvana Wallussek, M.Sc.
Fachstudienberaterin

+49371 / 53136047

silvana.wallussek@tuced.de

Zur Anmeldung

Die Schlüsselfrage der Veranstaltung ist: Was können wir aus der finnischen (bzw. skandinavischen) Schule und aus dem dortigen Schulsystem in das deutsche Schulsystem übertragen? Da es vor allem die PISA -Studien sind, die diese und viele weitere Fragen sowohl die Schulpraxis als auch die Erziehungswissenschaft beschäftigt, wird auch ein Blick in die internationalen Vergleichsstudien geworfen. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen jedoch die Fragen und Interessen der Teilnehmer.