Die Live-Kommunikationsbranche befindet sich im digitalen Wandel, der mit dem Beginn der Corona-Pandemie noch einmal deutlich beschleunigt wurde. Veranstaltungsformate verändern sich dadurch grundlegend, aber auch die Prozesse der Veranstaltungsplanung und Veranstaltungsorganisation erfahren in diesem Zusammenhang große Veränderungen. In einem dynamischen Veranstaltungsumfeld, das insbesondere in den vergangenen zwei Jahren für Veranstaltungsplaner kaum vorhersehbar war, werden Anpassungsfähigkeit und Agilität zu entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Vor diesem Hintergrund hat die TUCed im Januar 2022 zum Impulsvortrag Agile Event Management eingeladen. Colja Dams, Geschäftsführer von VOK Dams, Deutschlands führender Eventagentur, berichtete vom Potenzial der Anwendung agiler Methoden und Werkzeuge im Projektmanagement von Live-Veranstaltungen. Unter anderem zeigte er auf…

_warum VOK DAMS sich entschieden hat, sich zur Agilen Agentur zu entwickeln …
_warum Agile Event Management die neue Arbeitsweise ist …
_warum ein Agiles Mindset die Basis für alle agilen Prozesse ist …
_welche Beispiele für agile Werte, Prinzipien, Methoden und Vorgehensweisen gezeigt werden können …

Wir freuen uns, Ihnen die Aufzeichnung dieses Webinars nun zur Verfügung stellen zu können.

Teilen Sie diese News auf Ihrer Plattform!