Ob Demenzdiagnostik oder Palliative Care, ob die Behandlung von Sucht im Alter oder Strategien der Krisenintervention – die postgraduale Fortbildungsreihe “Klinische Gerontopsychotherapie” deckt alle spezifischen Kompetenzen für die psychotherapeutische Versorgung Älterer und Alter im stationären und ambulanten Setting ab. Die insgesamt sieben Wochenendveranstaltungen sind durch die Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer akkreditiert und finden in der Kleingruppe statt. Im Rahmen von Fallbesprechungen und praktischen Übungen wird theoretisches Grundlagenwissen an neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und praxisrelevante Erfahrungen angebunden. Die Lehre übernehmen dabei ausgewiesene Experten aus den Bereichen der Forschung und angewandten Gerontopsychologie.

Weitere Informationen und zur Anmeldung