In diesem Jahr stecken das Projekt und unser Blog nicht mehr in den Kinderschuhen. Es hat sich viel getan: wir haben die Nachfolgeinitiative auf größere Füße gestellt und viel Netzwerkarbeit geleistet, haben bereits tolle Nachfolgekandidaten gefunden und die ersten Matchingprozesse initiiert. Somit sind wir –im wahrsten Wortsinn- mit noch mehr Einsatz bei der Gründerwoche dabei.

Erfahren Sie mehr im Blog-Beitrag

Teilen Sie diese News auf Ihrer Plattform!